Studieren bei Hessens größtem und erfahrenstem Anbieter dualer Studiengänge

StudiumPlus bietet ein vollwertiges Hochschulstudium an der Technischen Hochschule Mittelhessen kombiniert mit intensiver Praxiserfahrung in einem unserer über 950 Partnerunternehmen. Gekrönt wird das ganze von einer Vergütung, die sowohl in den Theoriephasen als auch in den Praxisphasen gezahlt wird. 95 Prozent unserer Absolventinnen und Absolventen bleiben nach dem Abschluss in ihrem Partnerunternehmen und übernehmen dort verantwortungsvolle Positionen - ein toller Karrierestart! 


THM Pepper2516

Was kann ich studieren? 

Wir entwickeln unsere dualen Studienangebote in enger Abstimmung mit unseren Partnerunternehmen. Daher entsprechen die Bachelor- und Master-Studiengänge genau dem, was in der regionalen Wirtschaft gesucht wird. StudiumPlus bietet duale Studiengängen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen. Zur detaillierten Übersicht geht es hier: 
https://www.studiumplus.de/sp/duales-studium/allgemeine-infos/unsere-studiengaenge-in-der-uebersicht.html

Wie läuft das duale Studium ab?

Das duale Bachelor-Studium dauert sieben Semester, also dreieinhalb Jahre. Theorie an der Hochschule und Praxis im Unternehmen findet während dieser Zeit grundsätzlich im Wechsel statt. Die Vorlesungszeiten an der Hochschule orientieren sich an den Semesterlaufzeiten der Technischen Hochschule Mittelhessen. Der Jahresurlaub, der dem von klassischen Arbeitnehmern entspricht, verteilt sich gleichmäßig auf Vorlesungszeit und Praxisphasen. Den genauen Ablaufplan findet man hier: 
https://www.studiumplus.de/sp/duales-studium/allgemeine-infos/zeitlicher-ablauf.html

Für wen eignet sich ein duales Studium?

Alle, die das in der Theorie Gelernte gerne sofort in der Praxis umsetzen möchten und sich dazu noch über eine Vergütung freuen, sind im dualen Studium richtig. Natürlich sollte man auch mit der doppelten Verantwortung in Hochschule und Unternehmen klar kommen - aber keine Angst, sollte es mal Probleme geben, stehen den Studierenden in Theorie und Praxis Mentoren zur Seite. Auch das Campusleben kommt bei uns nicht zu kurz. Mehr Infos dazu findet man hier: 
https://www.studiumplus.de/sp/plus/zum-studium/campusleben.html

Wann geht es los?

Schnellentschlossene können sich noch bis Ende Juli 2021 für ein duales Studium ab dem Wintersemester 2021/22 bewerben. Wer lieber Zeit zum Planen hat, kann sich aber auch schon jetzt für das Wintersemester 2022/23 bewerben. Freie Studienplätze für beide Starttermine findet man hier: https://www.studiumplus.de/sp/plus/zum-studium/freie-studienplaetze.html

Wie bekomme ich einen dualen Studienplatz?

Das Auswahlverfahren läuft grundsätzlich über die Unternehmen - entweder über ein bestehendes Partnerunternehmen von StudiumPlus, gerne nehmen wir aber auch ständig neue Unternehmen in den Kreis unserer Partner auf. Eine gesonderte Bewerbung bei der Hochschule ist nicht nötig. Weitere Infos gibt es hier:  
https://www.studiumplus.de/sp/duales-studium/allgemeine-infos/dualen-studienplatz-finden.html 

Wo kann ich dual studieren? 

Neben unserem Hauptstandort im mittelhessischen Wetzlar bieten wir unsere dualen Studiengänge auch an den Studienorten Bad Hersfeld, Bad Vilbel, Bad Wildungen, Biedenkopf, Frankenberg und Limburg an. Zu unseren Standorten geht es hier: 
https://www.studiumplus.de/sp/plus/ueberstudiumplus/standorte.html

Interesse geweckt?

Das duale Studium bei einem der über 950 Partnerunternehmen der THM interessiert mich und ich möchte mehr wissen: Gerne steht das Marketing-Team von StudiumPlus für digitale Beratungsgespräche zur Verfügung. Auch Studierende von StudiumPlus beraten Interessierte gerne in digitaler Form. Eine Auswahl an Terminen gibt es hier: https://www.studiumplus.de/sp/plus/aktuelles/termine/beratungstermine-studieninteressierte-oktober-20.html