Bachelor BW Wirtschaftsinformatik

In der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik vertiefen die Studierenden theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten, um IT-Lösungen für betriebliche Prozesse und die Informationsversorgung zu entwickeln und umzusetzen. Wirtschaftsinformatische Kenntnisse und Fertigkeiten kommen bei der Optimierung zahlreicher Prozesse wie Datenaustausch, Kalkulationen und Zahlungsverkehr, Kontakt mit Kunden sowie bei Abrechnungs- und Personalsystemen zum Einsatz.