Bachelor IW/MB Hygiene Design

Die Fachrichtung Hygiene Design bildet einen Teilbereich des Sondermaschinenbaus. Besonders im Nahrungsmittelbereich und im Bereich pharmazeutischer Produkte müssen Maschinen, Anlagen und Komponenten nach höchsten hygienischen Standards konstruiert und gebaut sein. Die Fachrichtung vermittelt Gestaltungsprinzipien, die konstruktive Schwachstellen vermeiden, welche hygienebezogene Gefährdungen begünstigen können. Zentrale Punkte des Hygiene Designs sind dabei, dass die Materialien, Oberflächen und konstruktiven Elemente gut zu reinigen sind und die mikrobiologischen Grundlagen zur Keimbildung und Bakterien.