Termine

Happy girl with pen making notes in notepad while listening to her groupmate ideas and explanations at meeting in college cafe

StudiumPlus, das duale Studienprogramm der Technischen Hochschule Mittelhessen, bietet ein vollwertiges Hochschulstudium in Kombination mit intensiver Praxiserfahrung in einem der über 950 Partnerunternehmen. Dabei erhalten die Studierenden eine angemessene Vergütung - während der Theoriephasen und während der Praxisphasen. StudiumPlus bietet optimale Karrierechancen, denn 95 Prozent unserer Absolventinnen und Absolventen bleiben nach dem Abschluss in ihrem Partnerunternehmen und übernehmen dort verantwortungsvolle Positionen. 

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie können wir zurzeit leider keine Beratungsgespräche für Studieninteressierte am Campus Wetzlar und unseren Außenstellen durchführen. Daher bietet unser Marketing-Team regelmäßig digitale Sprechstunden an, in denen wir über unsere dualen Studienangebote informieren. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, den entsprechenden Termin mindestens einen Tag vorher verbindlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu reservieren. Die Anmeldebestätigung mit allen weiteren Informationen kommt dann per E-Mail.

Über StudiumPlus

Freie Gesprächstermine:

  • AUGUST: SOMMERPAUSE
  • 09.09.21 von 13:00 bis 14:00 Uhr (Berater Andreas Potapov, Marketing-Team) 
  • 15.09.21 von 09:00 bis 10:00 Uhr (Beraterin Annette Lust, Marketing-Team)
  • 15.09.21 von 10:00 bis 11:00 Uhr (Beraterin Annette Lust, Marketing-Team)
  • 15.09.21 von 13:00 bis 14:00 Uhr (Berater Andreas Potapov, Marketing-Team) 
  • 22.09.21 von 09:00 bis 10:00 Uhr (Beraterin Annette Lust, Marketing-Team)
  • 22.09.21 von 10:00 bis 11:00 Uhr (Beraterin Annette Lust, Marketing-Team)
  • 22.09.21 von 13:00 bis 14:00 Uhr (Berater Andreas Potapov, Marketing-Team) 
  • 30.09.21 von 13:00 bis 14:00 Uhr (Berater Andreas Potapov, Marketing-Team) 

Sehr gerne ermöglichen wir auf Anfrage auch noch zusätzliche Beratungstermine! 


Back view of female employee speak talk on video call with diverse multiracial colleagues on online briefing, woman worker have Webcam group conference with coworkers on modern laptop at home 

1209 final 3 6

Im September 2021 bieten wir an folgendem Termin die Gelegenheit, an einer digitalen Schnuppervorlesung teilzunehmen und dabei spannende Einblicke ins duale Studium zu bekommen:

  • 01. September 2021, Prof. Dr. Fabian Tjon, Studiengangsleiter Betriebswirtschaft: „Ohne Logistik läuft nichts“. 
  • 06. September 2021, Prof. Dr. Hoßfeld, Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen: "3D-Drucker: Science Fiction und Wirklichkeit"
  • 14. September 2021, Prof. Dr. Guckert, Studiengangsleiter Softwaretechnologie: "Hilfe, mein Kühlschrank ist intelligent!"
  • 16. September 2021, Prof. Dr. Manthei, Studiengangsleiter Ingenieurwesen Maschinenbau: "Wozu brauchen wir einen digitalen Zwilling?"
  • 20. September 2021, Prof. Dr. Bonath, Studiengangsleiter Ingenieurwesen Elektrotechnik: "Mikrochips - die Technologie, die die Welt verändert hat"
  • 21. September 2021, Prof. Dr. Minnert, Studiengangsleiter Bauingenieurwesen: "Innovationen im Bauwesen"

Alle Schnuppervorlesungen finden um 16:00 Uhr statt. Man erreicht die Vorträge unter folgendem Link: 

https://zoom.us/j/96102969958

Kenncode 2021


Einladung Digitales Bildungsforum LDK 23092020

Wie lernen und arbeiten wir in Zukunft? Um neue Anforderungen, Chancen und kreative Gestaltungsmöglichkeiten geht es beim digitalen 4. Bildungsforum der Bildungslandschaft Lahn-Dill-Kreis in Kooperation mit StudiumPlus am Donnerstag, 23. September 2021, 16 bis 19 Uhr. Bedarfsorientiertes Lernen, Berufsorientierung in der Oberstufe, Change-Management, New Work: Referenten aus Lehre und Arbeitswelt stellen in Kurzvorträgen aktuelle Trends und innovative Konzepte für Schulen, Hochschulen und Unternehmen vor.

Eröffnet wird die gemeinsame Zoom-Veranstaltung durch Herrn Landrat Wolfgang Schuster, Herrn Professor Dr. Harald Danne, Leitender Direktor des Wissenschaftlichen Zentrums Duales Hochschulstudium, und Herrn Uwe Hainbach, Vorstandsvorsitzender des CompetenceCenter Duale Hochschulstudien – StudiumPlus e. V.. Es folgt die Verleihung des Bildungspreises der Bildungslandschaft Lahn-Dill durch den Ersten Kreisbeigeordneten des Lahn-Dill-Kreises, Herrn Roland Esch. Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel (Heidelberg) führt mit der Keynote „Herausforderungen für die Zukunft von Lernen und Arbeiten“ in das Thema ein. Landrat Wolfgang Schuster, Sebastian Kleist (Vorstand Kommunales Jobcenter Lahn-Dill) und Burghard Loewe (Hauptgeschäftsführer IHK Lahn-Dill) werden in einer abschließenden Talkrunde zur Initiative „Arbeitswelt 2030“ im Lahn-Dill-Kreis diskutieren.

Die persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung an die E-Mailadresse geschickt, mit der Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung geht es hier