Das Kuratorium ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Technischer Hochschule Mittelhessen. Hier werden Studieninhalte optimiert sowie Theorie und Praxis aufeinander abgestimmt. Die Aufgabe des Kuratoriums liegt in der Beratung des Wissenschaftlichen Zentrums Duales Hochschulstudium bei der Weiterentwicklung des StudiumPlus. So gibt das Kuratorium beispielsweise Empfehlungen zur Entwicklungsplanung dualer Studiengänge oder zur Studiengangsplanung und Bildung von Schwerpunkten in Forschung und Lehre. Außerdem fördert es die Nutzung wissenschaftlicher und aus der betrieblichen Praxis gewonnenen Erkenntnisse.
Das Kuratorium wird durch die studiengangspezifischen Fachkuratorien unterstützt.

Die nächste Sitzung findet am 9. Mai 2019 statt. Genauere Informationen zu Zeit und Ort gingen per E-Mail an die Gremiumsmitglieder.